Torsten, der Kraftvolle

Ihr kommunikativer Spezialist für schnelle Lieferungen und Service, auch wenn´s mal dringend ist. Stets bereit und verlässlich mit offenen Ohr für Ihre Wünsche und Fragen und einer großen LKW-Flotte und dem Spezialisten-Team hinter sich.

Kontakt & Notdienst

Ulf Zange
Verkaufsleiter - Gastronomie
+49 (0) 172 292 16 45
+49 (0) 351 33305 610
+49 (0) 351 33305 399
René Fandel
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 160 533 20 12
+49 (0) 351 33305 612
+49 (0) 351 33305 399
René Mittag
Außendienst - Gastronomie/ Bier Sommelier/ Wein-Fachberater
+49 (0) 177 822 90 39
+49 (0) 351 33305 619
+49 (0) 351 33305 399
Heiner Jungclaus
Fachmakler für Gastronomie-Immobilien
+49 (0) 177 937 49 99
+49 (0) 351 33305 616
+49 (0) 351 33305 399
Ferry Marten
Außendienst - Gastronomie Office-& Hygiene Service
+49 (0) 176 184 82 0000
+49 (0) 351 33305 616
+49 (0) 351 33305 399
Jörg Philipp
Außendienst - Gastronomie/ Sommelier IHK
+49 (0) 176 184 82 006
+49 (0) 351 33305 620
+49 (0) 351 33305 399
Jens Meyer
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 171 861 13 13
+49 (0) 351 33305 615
+49 (0) 351 33305 399
Uwe Zach
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 160 533 20 19
Martin Zach
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 160 533 20 22
+49 (0) 351 33305 622
+49 (0) 351 33305 399
Peter Becker
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 162 914 17 33
+49 (0) 351 33305 614
+49 (0) 351 33305 399
Robert Schmidt
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 160 533 20 13
+49 (0) 351 33305 613
+49 (0) 351 33305 399
Sebastian Wachs
Außendienst Gastronomie / Fachberater Wein, Sekt und Spirituosen
+49 (0) 176 - 13993379
+49 (0) 351 33305 624
+49 (0) 351 33305 399
Romy Schulze
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 173 381 25 80
+49 (0) 351 33305 621
+49 (0) 351 33305 399
David Groß
Außendienst - Gastronomie
+49 (0) 1520 716 50 92
+49 (0) 351 33305 617
+49 (0) 351 33305 399
Bestellannahme Wilschdorf
+49 (0) 351 33305 333
+49 (0) 351 33305 399
Bestellannahme Radebeul
+49 (0) 351 33305 333
+49 (0) 351 33305 399
Bestellannahme Freiberg
+49 (0) 351 33305 333
+49 (0) 351 33305 399
Buchhaltung Wilschdorf
+49 (0) 351 33305 215
+49(0) 351 33305 399
Buchhaltung Radebeul
+49(0) 351 33305 216
+49(0) 351 33305 399
Buchhaltung Freiberg
+49 (0) 351 33305 217
+49 (0) 351 33305 399
Disposition Wilschdorf
+49 (0) 351 33305 401
+49 (0) 351 33305 399
Disposition Radebeul
+49 (0) 351 33305 411
+49 (0) 351 33305 399
Disposition Freiberg
+49 (171) 861 13 15
+49 (0) 351 33305 421
+49 (0) 351 33305 399
Jörg Wolf
Schankanlagentechniker
+49 (0) 160 533 20 16
+49 (351) 33305 399
Kay Bohn
Geschäftsführer
+49 (0) 177 360 17 46
+49 (0) 351 33305 212
+49 (0) 351 33305 399
Axel Schneider
Geschäftsführer
+49 (171) 861 13 07
+49 (351) 33305 211
+49 (351) 33305 399
Lager FFA Wilschdorf
[Fass-Flasche-Alkoholfrei]
+49 (0) 1577 3398306
+49 (0) 351 33305 501
+49 (0) 351 33305 399
Lager WSS Wilschdorf
[Wein-Sekt-Spirituosen]
+49 (0) 351 33305 505
+49 (0) 351 33305 399
Lager FFA Radebeul
[Fass-Flasche-Alkoholfrei]
+49 (0) 160 5332028
+49 (0) 351 33305 511
+49 (0) 351 33305 399
Lager WSS Radebeul
[Wein-Sekt-Spirituosen]
+49 (0) 160 533 20 15
+49 (0) 351 33305 515
+49 (0) 351 33305 399
Lager Freiberg
+49 (351) 33305 521
+49 (351) 33305 399
Vertriebsinnendienst Wilschdorf
+49 (0) 351 33305 234
+49 (0) 351 33305 399
Vertriebsinnendienst Radebeul
+49 (0) 1577 3398320
+49 (0) 351 33305 231
+49 (0) 351 33305 399
Vertriebsinnendienst Freiberg
+49 (351) 33305 233
+49 (351) 33305 399
Birgit Biallas
i.V.
+49 (0) 1590 4379824
+49 (0) 351 33305 215
+49 (0) 351 33305 399

HFS Getränke GmbH

Niederwarthaer Straße 14
01445 Radebeul

Tel: 0351-333 05 0
Fax: 0351-333 05 399

Info[at]HFS-Getraenke.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unser Notdienst an Wochenenden und Feiertagen

Informationen

Als Dienstleister bieten wir im Rahmen des Notdienstes eine Notversorgung außerhalb der regulären Geschäftszeiten an. Wir verstehen unter einer Notversorgung die Bereitstellung von vorrätigen Sortimenten für unsere Kunden, um deren reibungslosen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei ausschließlich um dringende Notbestellungen handelt.

In der Zeit von 08:30 bis 11:00 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur ABHOLUNG ab Lager Radebeul oder Wilschdorf an.

Bitte beachten Sie!

Die Bestellung muss bis 7:30 Uhr des Tages vorliegen, mit dem entsprechenden Dringlichkeitsvermerk und der Angabe Ihrer Kundennummer und der Lieferanschrift.

Sie erreichen uns am besten über die folgenden Kanäle:

– E-Mail an:                  bestellung@hfs-getraenke.de

– Anrufbeantworter:   +49 351 – 333 05 333

– Fax an:                       +49 351 – 333 05 399

– Online Bestellung:   Gastivo oder OBS, bitte senden Sie uns zusätzlich die Bestellbestätigung an bestellung@hfs-getraenke.de mit einem Hinweis auf die Dringlichkeit.

Bitte achten Sie bei der Bestellung auf die korrekte Artikelbezeichnung und die Gebindegröße.

Für eventuelle Rückfragen hinterlassen Sie bitte immer eine Rufnummer, unter der ein Ansprechpartner:in ab 8:30 Uhr erreichbar ist.

Für unseren Service berechnen wir eine Pauschale von 25,00 Euro pro Auftrag im Notdienst an Wochenenden sowie an Feiertagen.

NOTDIENST:

Per E-Mail: Bestellung@HFS-Getraenke.de

oder telefonisch auf die Sprachbox

oder jederzeit per Fax

für alle Standorte

Telefon: +49 351 – 333 05 333
Telefax: +49 351 – 333 05 399

Schon gewusst?

24 LKWs
&
10 Transporter
fahren, um Sie mit allem rund um die Gastronomie zu versorgen.

Schon gewusst?

Der Zufall brachte den Champagner

Ursprünglich wurde dieser als Wein ausgebaut. Doch in kalten Wintern begann die normale Gärung zu stocken, um im Frühjahr zum zweiten Male zu gären. Der Wein wurde nicht klar und es entstand Kohlendioxid, was zum Prickeln des Weins führte. Die Weinbauern der Champagne erkannten den Trend und füllten diesen eigentlich unfertigen Wein ab. Schnell erkannte auch der Sonnenkönig Ludwig XIV. die Vorzüge des unfertigen Weins und machte diesen sogar zu seinem eigenen Hauswein.

Schon gewusst?

Sachsen ist die Hochburg für Bier

Der Bierkonsum ist in Sachsen so hoch wie in kaum einem anderen Bundesland. Egal ob bei schönsten Sommerwetter und 30 Grad im Schatten oder im Winter gemütlich vorm Fernseher – auf sein Bier will so gut wie kein Sachse verzichten. Durchschnittlich 145 Liter Bier pro Person und Jahr trinkt der Durchschnittssachse laut Statistik und ist damit das Bierland Nummer 1 in den neuen Bundesländern.

Radeberger Pilsner – Immer besonders!

Bis heute unter den TOP Ten der Premiumbiere.

JETZT ANMELDEN!

WICHTIGE INFORMATIONEN DIREKT AUFS HANDY!

Werbeagentur Dresden